Wasser für die Elefanten

Wasser für die Elefanten

Jacob Jankowski (Robert Pattinson) ist angehender Tierarzt, doch kurz vor seiner Prüfung erfährt er, dass er nicht nur seine Eltern durch einen Unfall verloren hat, sondern auch das Haus und das gesamte Geld. Daraufhin beschließt er davon zu laufen. Er springt auf einen fahrenden Zug und damit ändert sich sein Leben – für immer. Denn dieser Zug ist kein gewöhnlicher Zug, sondern gehört dem Zirkus Benzini. Er trifft dort auf August (Christoph Waltz) und Marlena (Reese Witherspoon). Sie ist die gefeierte Akrobatin, die mit ihren Pferden beeindruckende Vorführungen gibt. Er ist der Zirkusdirektor, der jedem das Leben zur Hölle macht. Und auch für Jacob beginnt eine schwere Zeit, als er sich in Marlena verliebt und er sich um die Tiere und speziell den Elefanten Rosie kümmern soll.

Ein wundervoller Film, der zugleich traurig und auch witzig ist. Die Zusammenarbeit von Menschen und Tieren wird eindrucksvoll dargestellt (wenn auch an manchen Stellen sehr brutal). Ein absolut gelungener Film. Auszuleihen in der Stadtbücherei Vluyn.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: