Fast 400 Stufen bis zum Gipfel

Ein Tipp für den nächsten Ausflug !

Es ist wohl die ungewöhnlichste Pyramide im Ruhrgebiet: das Tetraeder in Bottrop. Der schwindelfreie Besucher hat einen fantastischen Blick über das Ruhrgebiet. Scheinbar schwebende Treppen sind wohl nur etwas für Wagemutige und der höchste Aussichtspunkt – 42 Meter über dem Haldengipfel – hängt auch noch bewusst „schräg“.

Bücher über Ausflugsziele in NRW sind in der Stadtbücherei entleihbar.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: