„Der wahre Schimanski“ – Lesung mit Heinz Sprenger

 

 

Der Förderverein der Stadtbücherei Neukirchen-Vluyn lädt zur Lesung mit Heinz Sprenger, dem ehemaligen Leiter der Duisburger Mordkommission, ein.

Der Autor des Buches „Der wahre Schimanski – Meine spektakulärsten Fälle als Chefermittler“ berichtet über seine Ermittlungen und über reale Kriminalfälle am Niederrhein. Der Eintritt ist frei, Spenden für die Arbeit des Fördervereins zugunsten der Stadtbücherei Neukirchen-Vluyn sind willkommen.

Der „wahre Schimanski“ zu Gast am Montag, 19. März 2018, 19:00 Uhr in der Stadtbücherei Neukirchen, Missionshof 5

Im Anschluss an die Lesung findet die Jahreshauptversammlung des Fördervereins statt.

Sehen Sie hier ein Interview mit Heinz Sprenger im ZDF-Mittagsmagazin.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: