Ein kurzer Praktikumsbericht unserer Auszubildenden im Stadtarchiv Duisburg

Als Auszubildende der Stadtbücherei, habe ich ein dreiwöchiges Praktikum im Stadtarchiv Duisburg absolviert. Da es in der Ausbildung zur Fachangestellten für Medien und Informationsdienste verschiedene Fachrichtungen gibt (Bibliothek, Archiv, Medizinische Dokumentation, Bildagentur und Information und Dokumentation), sollte ich nun auch eine andere Fachrichtung kennlernen. Während des Praktikums konnte ich viele neue Eindrücke gewinnen. Ich lernte alle wichtigen Arbeitsbereiche des Archivs kennen. Wie z.B die Beantwortung schriftlicher Anfragen von Bürgerinnen und Bürger, insbesondere im Bereich der Familienforschung. Aber auch die Restaurierung von Archivgut in der archiveigenen Werkstatt. Das dreiwöchige Praktikum hat mir sehr gut gefallen und ich bin dankbar, dass ich es im Stadtarchiv Duisburg machen durfte.

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: