Club der jungen Dichter: Bühne frei für Runde 14!

13. März 2012

Geschichtenerfinder gesucht: ab sofort läuft eine neue Runde im „Club der jungen Dichter“ !

Bei der Schüler-Schreibwerkstatt von Lese-BUS und Stadtbücherei werden mehrere Anfangssätze vorgegeben, zu denen man eine eigene Geschichte erfinden kann. Bei einer Abschlusslesung kann jeder junge Autor seine Geschichte vor Publikum vortragen – unter allen Vorlesern an diesem Abend wird auch ein Auftritt beim Stadtradio NV verlost. Außerdem werden alle Geschichten der jeweiligen Runde zu einem Buch gebunden, das dann seinen Platz in der Stadtbücherei findet.

Anmeldeformulare mit den Anfangssätzen gibt es in beiden Büchereien oder hier zum Download: Club-der-jungen-Dichter-Anmeldung14

Fertige Geschichten können in den Büchereien abgegeben oder per E-Mail an stadtbuecherei@neukirchen-vluyn.de gesendet werden. Abgabeschluß für die 14. Schreibrunde ist der 11. Mai.  Am Freitag den 18. Mai um 17.00 Uhr findet dann der erLESENe Abend in der Stadtbücherei Vluyn statt.

Wichtig! An diesem Termin nehmen auch alle Geschichtenerfinder der 13. Runde teil, da die Abschlussveranstaltung im vorigen Herbst ausgefallen war.


Club der jungen Dichter: Runde 13 beginnt!

29. September 2011

 

Geschichtenerfinder gesucht: ab sofort läuft eine neue Runde im „Club der jungen Dichter“ !

Bei der Schüler-Schreibwerkstatt von LeseBUS und Stadtbücherei werden mehrere Anfangssätze vorgegeben, zu denen man eine eigene Geschichte erfinden kann. Bei einer Abschlusslesung kann jeder junge Autor seine Geschichte vor Publikum vortragen – unter allen Vorlesern an diesem Abend wird auch ein Auftritt beim Stadtradio NV verlost. Außerdem werden alle Geschichten der jeweiligen Runde zu einem Buch gebunden, das dann seinen Platz in der Stadtbücherei findet.

Anmeldeformulare mit den Anfangssätzen gibt es in beiden Büchereien oder hier zum Download:  Club-der-jungen-Dichter-Anmeldung13 Fertige Geschichten können in den Büchereien abgegeben oder per E-Mail an stadtbuecherei@neukirchen-vluyn.de gesendet werden. Abgabeschluß für die 13. Schreibrunde ist der 18. November. Am Freitag den 25. November um 17.30 Uhr findet dann der erLESENe Abend im kleinen Saal der Kulturhalle in Vluyn statt.


KROKO Ausstellung 27.5. – 27.6.2011

27. Mai 2011

KROKO  Kreativ.Kommunal.Kooperativ. ist eine Initiative der Stadt Neukirchen-Vluyn und des Fördervereins der Stadtbücherei. KROKO gibt es seit dem 1. August 2010, es steht für ein Bildungsnetzwerk in Neukirchen-Vluyn, für feste Kooperationen zwischen Kulturinstitutionen und Schulen und wurde als „Kommunales Gesamtkonzept für kulturelle Bildung von Kindern und Jugendlichen“ vom Land ausgezeichnet.
Unter diesem Namen findet man die Kulturstrolche der Grundschulen, den N.V. Lese-BUS, Schulkunst- und Kulturprojekte unterschiedlicher Art. Koordiniert und begleitet werden alle Maßnahmen von der SchulKulturbeauftragten Ulrike Reichelt.
Erstmalig werden dieses Jahr in den Geschäftsräumen der Sparkasse nicht nur die Exponate des Projekts N.V. Lese-BUS zu sehen sein.
Ausstellungseröffnung: 27. Mai 2011 um 18:00 Uhr in der Sparkasse, Geschäftsstelle Poststraße.


erLESENer Abend

12. Mai 2011

Club der jungen Dichter: Schüler-Schreibwerkstatt von LeseBUS und Stadtbücherei.
Geschichtenerfinder lesen vor!
Am Freitag, den 13. Mai um 17:30 Uhr
im Forum der Haarbeck-Hauptschule (Tersteegenstraße 87 – Schulzentrum).
Unter allen Vorlesern verlosen wir einen Auftritt beim Stadtradio NV.


Club der jungen Dichter: Runde 12 beginnt!

25. März 2011

Geschichtenerfinder gesucht: die neue Runde „Club der jungen Dichter“ hat begonnen.

Bei der Schüler-Schreibwerkstatt von LeseBUS und Stadtbücherei werden mehrere Anfangssätze vorgegeben, zu denen die Schüler dann eine eigene Geschichte schreiben.  Bei einer Abschlusslesung kann jeder junge Autor seine Geschichte vor Publikum vortragen – unter allen Vorlesern an diesem Abend wird auch ein Auftritt beim Stadtradio NV verlost.

Außerdem werden alle Geschichten der jeweiligen Runde zu einem Buch gebunden, das dann seinen Platz in der Stadtbücherei findet.

Anmeldeformulare mit den Anfangssätzen gibt es in beiden Büchereien oder hier zum Download. Fertige Geschichten können in den Büchereien abgegeben oder per E-Mail an stadtbuecherei@neukirchen-vluyn.de gesendet werden. Abgabeschluß für die 12. Schreibrunde ist der 6. Mai. Am Freitag den 13. Mai um 17.30 Uhr findet dann der erLESENe Abend im Forum der Haarbeck-Hauptschule, Tersteegenstraße 87 (Schulzentrum) statt.


Club der jungen Dichter: 11. Runde!

15. Oktober 2010

Für alle fantasievollen Schüler gilt: es darf wieder losgeschrieben werden, denn die neue Runde „Club der jungen Dichter“ hat begonnen. Bei der Schreibwerkstatt werden mehrere Anfangssätze vorgegeben, zu denen dann eine eigene Geschichte erfunden wird. Bei einer Abschlusslesung kann jeder junge Autor seine Geschichte vor Publikum vortragen. Unter allen Vorlesern an diesem Abend wird auch ein Auftritt beim Stadtradio NV und bei der besinnlichen Stunde im Dorf Neukirchen verlost.

Außerdem werden alle Geschichten der jeweiligen Runde zu einem Buch gebunden, das dann seinen Platz in der Stadtbücherei findet.

Anmeldeformulare mit den Anfangssätzen gibt es in beiden Büchereien oder hier zum Download. Fertige Geschichten können in den Büchereien abgegeben oder per E-Mail an stadtbuecherei@neukirchen-vluyn.de gesendet werden. Abgabeschluß für die 11. Schreibrunde ist der 9. November. Am Freitag den 19. November um 17.30 Uhr findet dann der erLESENe Abend im kleinen Saal der Kulturhalle statt.


Junge Dichter bei Radio KW

29. Juni 2010

Zwei Mal in jedem Jahr gibt es die Schreibwerkstatt „Club der jungen Dichter“ von Stadtbücherei und LeseBUS, und jedesmal wird auch ein Auftritt in einer Sendung des Bürgerfunks „Stadtradio NV“ bei Radio KW verlost.

In diesem Frühjahr haben Fabian Broß und Niklas Mimm gewonnen – auf den Bildern sieht man die beiden im Studio. Nicht zu sehen ist Tontechniker Daniel Klaar, der mit den Gewinnern die Aufnahme durchführte und viele Fragen zum Radio und zu Schnitt und Technik beantwortete.

 

 

Zu hören ist der Beitrag morgen abend, also am 30.06. um 21.03 Uhr in der Sendung „Was ist los im Kreis Wesel“.  Dort werden nicht nur die beiden Geschichten aus dem Schreibwettbewerb vorgelesen, sondern es werden auch schon Pläne für die nächste Schreibrunde geschmiedet, die am 23. September beginnt.

Also: spätestens um 21.00 das Radio auf 91,7 stellen und mithören!